Wer bin ich?

„Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.“ — J. W. von Goethe

Mit mir wird das Leben und Zusammenleben leichter.
Mehr...
  • Tätigkeit als Heilpädagogin, Aktivierungsfachfrau, Maltherapeutin, Schwimmlehrerin
  • 13 Jahre Erfahrung als Betreuerin in Einrichtungen für Menschen mit Einschränkungen, Behinderungen und Verhaltensauffälligkeiten
  • Seit 18 Jahren heilpädagogisches Schwimmen mit Kindern und Jugendlichen
Ich werde mit fast jeder Krise fertig.
Mehr...
  • Massvolle überlegte Interventionen in akuten Krisenfällen, bei Zusammenbrüchen, tragischen Konflikten und unüberbrückbaren Streitsituationen.
  • Ausgeprägte Empathie in verschiedenen Lebenssituationen und Fähigkeit zur Ressourcenstärkung und Resilienz.
Fast alles hängt vom Vertrauen ab, das Sie mir und ich Ihnen entgegenbringe.
Mehr...

Meine besondere Stärke ist die Fähigkeit, bei Klienten und Klientinnen, Amtspersonen, Therapeuten und Ärzten Vertrauen zu wecken und darauf hinzuarbeiten, mich als Vertrauensperson anzunehmen und mit mir zusammenzuarbeiten.